Willkommen. Das Team der Ganztagsoffensive an der Realschule Mellinghofer Straße wünscht Ihnen einen schönen guten Tag.

-Kinder fördern, Eltern entlasten-

Diese Idee liegt der Ganztagsoffensive an weiterführenden Schulen zugrunde, die besonders vollzeitarbeitende Eltern im Blick hat. Das Diakonische Werk bietet in enger Kooperation mit Mülheimer Schulen eine verlässliche Betreuung an. Von Montag bis Freitag betreut pädagogisches Fachpersonal die Kinder direkt in ihren Schulen, unterstützt sie bei ihren Hausaufgaben und bietet ihnen ein auf ihre Interessen und Bedürfnisse abgestimmtes freizeitpädagogisches Bildungsprogramm, das ihnen zeigt, wie man sinnvoll Zeit verbringt.

Dieses Angebot ist kostenpflichtig und bedarf einer Anmeldung.

13:15 Uhr... Schule aus! Auf geht es in die 13+!
Die Kinder werden von den Betreuenden empfangen und erzählen von ihrem spannenden Morgen an der Melli. Dann wird auch schon die wichtigste Frage überhaupt gestellt: "Was gibt es zu Essen?"
Wir wollen natürlich keinen warten lassen und bitten alle zu Tisch. .
Satt und gestärkt werden anschließend die Hausaufgaben gemacht. Wir versuchen die Kinder zu fördern und zu unterstützen. Dabei sind Flexibilität und der Austausch mit den Eltern für uns besonders wichtig. Nach den erledigten Aufgaben können die Kinder unser vielfältiges Angebot nutzen und ihren Tag individuell gestalten. Das Team bietet täglich wechselnde Freizeitgestaltungen in den Bereichen Bewegung, Spiel und Kreativität an, an denen die Kinder aktiv teilnehmen können..

Der 13+ Raum

Der 13+ Raum ist das Herzstück unserer Betreuung. Hier kann nach Lust und Laune gespielt, gebastelt und gechillt werden.

Auspowern bei Spiel und Spaß
(z.B. Kicker, Wasser-Pong-Challenge, Kissenschlacht)

Bewegung und Sport auf dem Schulhof
(z.B. Tischtennis, Basketball, Fußball, Federball)

Gesellschaftsspiele und kleine kreative Aktionen

Wichtig: Jede Beteiligung an einer Aktion oder einem Angebot ist freiwillig!!!

Unser Team der Ganztagsoffensive

Die Betreuenden der Diakonie sind

Melanie Gehrke und Anke Hoffmann.

Damit wir viele ausgewogene Angebote bieten können, werden wir von Studenten und Honorarkräften unterstützt.

Die Zusammenarbeit zwischen Schulleitung, Lehrenden, Betreuenden und den Schülerinnen und Schülern basiert auf gegenseitigem Respekt und Vertrauen.

F.A.Q.

In welcher Zeit findet die Betreuung statt? Die Betreuungszeit beginnt um 13:15 Uhr und endet um 15:45 Uhr. Sollte der Unterricht früher enden, ist die Betreuung selbstverständlich gesichert.

An welchen Tagen findet die Betreuung statt? Die Betreuung findet von Montag bis Freitag statt.

Darf mein Kind nur um 15:45 Uhr abgeholt werden oder nach Hause gehen? Nein, jedes Kind darf abgeholt werden oder gehen wann es möchte. Natürlich berücksichtigen wir eventuelle Termine oder Trainingszeiten. Sagen sie uns einfach Bescheid.

Wie hoch sind die monatlichen Kosten für die Betreuung? Die monatliche Kosten betragen für Vollzahler 88 Euro. Empfänger des Bildungs- und Teilhabepaketes ( BuT) bezahlen 20 Euro.

Wie hoch sind die Kosten für das Mittagessen? Die Kosten für das Mittagessen sind für Vollzahler in den Betreuungskosten bereits enthalten. Empfänger des Bildungs- und Teilhabepaketes ( BuT) erhalten Mittagessen-Coupons.

Findet eine Ferienbetreuung statt? Wir bieten keine Ferienbetreuung an, geben aber gerne Tipps, welche Alternativen es gibt.

F.A.Q.

Anmeldung

In diesen besonderen Zeiten von Corona haben wir eine unproblematische und einfache Lösung gefunden, ihr Kind in unsere Betreuung aufzunehmen.

Wenn Sie ihr Kind an der Realschule Mellinghofer Straße anmelden, geben Sie bitte an, dass Sie einen Betreuungsplatz in Anspruch nehmen wollen.

Wir nehmen gerne mit Ihnen Kontakt auf und senden Ihnen eine Anmeldung zu.

Sollten Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt für eine Betreuung entscheiden, senden Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns auf unserem Betreuungshandy an.

Wenn Sie bei der Anmeldung den Wunsch nach einem Betreuungsplatz geäußert haben, sind Sie nicht verpflichtet den Vertrag später auch einzugehen. Wir gehen gerne auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein.

Kontakt

Ganztagsoffensive Realschule Mellinghofer Straße Mellinghofer Straße 56 45473 Mülheim an der Ruhr Betreuungshandy.: 0157 390 33 497

Ganztagsoffensive an weiterführenden Schulen Ein Angebot des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis an der Ruhr Hagdorn 1a 45468 Mülheim an der Ruhr

Michael John Abteilungsleiter ASD 3 / Schulprojekte Tel.: (0208) 3003-213

Heike Reichert Stellv. Abteilungsleiterin ASD 3 / Schulprojekte Tel.: (0208) 3003-271

Kontakt